Hämatologie und Onkologie (KuJ), Innere Medizin, Allgemeine Kinder- und Jugendmedizin, Transfusionsmedizin

junge Patientin mit Blackfan-Anämie 1 Arzt beteiligt sich an dieser Diskussion , 22 Ärzte verfolgen diese Diskussion

Dr. ...
Dr. ...
FA für Innere Medizin
Stadt unbekannt
Kürzlich hat sich eine junge Patientin in unserer onkologischen Ambulanz vorgestellt, die zuvor an einem Klinikum mit einer Blackfan-Anämie vorbekannt und vorbehandelt war.
Aufgrund des 18.Lebensjahres musste die Patientin die Ambulanz wechseln und ist nun bei uns in Behandlung.
Sie bekommt aktuell in 3-wöchigen Abständen Erythrozyten-konzentrate. Sie hat eine Hämosiderose bei normalen Leberwerten und ist klinisch sehr gut zurecht.
Ein interessanter Fall für unsere Klinik!

Für alle, die wie ich nicht wußten was die Blackfan-Anämie oder Diamond-Blackfan-Syndrom ist mag dieser Link interessant sein...

www.uniklinik-freiburg.de/kinderklinik/live/fachabteilungen/klinik4/was/dba.html

Nur 5-7 Fällen je eine Million Geburten- Spannender Fall!


Ce site est soutenu par:
Wir werden gefördert durch: